Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Forum für Diskussionen rund um Pen & Paper Rollenspiele (D&D, DSA, ...) und Bücher

Moderator: Numenator

Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Numenator » Do 12 Sep, 2013 10:04

Neue Interessenten können sich gerne jederzeit dazu melden, wer ein bestimmtes Buch nicht mag kann auch aussetzen, wir sind da sehr flexibel.

Aber nun zum eigentlichen Thema:
Welche Bücher würdet ihr gerne Lesen die euch auch zum Gedankenaustausch mit anderen bewegen.
Zählt einfach mal auf was euch im Kopf rumschwirrt und dann lassen wir abstimmen.
Sollten mehrere interessante Bücher dabei sein müssen wir nur mehr die Reihenfolge bestimmen

Mein Fantasy Vorschlag:
http://www.amazon.de/Cassandra-Clare-In ... nstruments

Mein SciFy Vorschlag:
http://www.amazon.de/Enders-Game-Ender- ... nders+game

Mein Fan Vorschlag:
http://www.amazon.de/1Q84-Buch-1-2-Roma ... s=murakami
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Minyatur Laurelin » Do 12 Sep, 2013 10:21

Servus,

also von den drei von dir vorgestellten reizt mich am meisten Enders Game.

Das "Instrument" Buch klingt mir gar sehr nach lovestory ala Twilight :-) Kenn die Autorin allerdings nicht, kann also sein dass es eh gut zu lesen ist. Werwolf/Vampir Zeug ist halt ned so mein Thema.

1Q84 werd ich ned schlau. Klingt von der Geschichte her eigentlich ganz ok, aber mit den japanischen/chinesischen Namen wird das sicher ne Herausforderung :-)

Auf meiner Leseliste würde stehen:
SciFi - Neal Asher - The Owner Novel Trilogie (1. Band ist The Departed)
Neal Asher ist ein genialer Autor und ich hab alle Bücher von ihm gelesen (bis auf die neue Owners Novel)
wish you were beer...
Mario aka [EQ] Minyatur Laurelin aka [WoW] Minyatur (ehm. Thorgrim) + Pets + Mounts + Tabards (+ Brett- & Kartenspiele)
"I'll be more enthusiastic about encouraging thinking outside the box when there's evidence of any thinking going on inside it." -- Terry Pratchett
Benutzeravatar
Minyatur Laurelin
Gildenleitung (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 41
Beiträge: 6950
Registriert: Fr 31 Jan, 2003 12:51
Wohnort: St. Pölten

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Lord Freak » Do 12 Sep, 2013 10:52

Mortal Instruments hab ich mir schonmal vor etwa einem halben Jahr angesehen. Hab den ersten Teil etwa bis zu hälfte gelesen und dann weg gelegt weil es quasi Harry Potter mit leichter verändertem Setting ist (weibliche Hauptdarstellerin, Waise, Shadowhunter (~Zauberin)).

Würde am ehesten zu Ender´s Game tendieren, aber 1Q84 wäre auch ok.
Euer
Christian/Freak/Deathoak
---------------------------------------------
BildBild
Lord Freak
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 35
Beiträge: 2877
Registriert: Di 28 Aug, 2001 13:43
Wohnort: Alzey

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Bari » Do 12 Sep, 2013 12:04

Ich werde bei Buch1 mal aussetzen, da ich gerade den Enders Game Nachfolger, Speaker for the Dead lese.

Enders Game kann ich absolut empfehlen, sollte man als SciFi Fan aufjedenfall gelesen haben.
1Q84 liest meine Freundin gerade. Ihr gefaellt es recht gut, hat aber ne ordentliche Seitenanzahl.

lg
Martin
Sinni the Mage formerly known as Siinii aka Siini aka Sini aka Bari aka Martin

Bild
Benutzeravatar
Bari
Site Admin
Grand Marshal
 
Alter: 37
Beiträge: 3790
Registriert: So 09 Sep, 2001 14:13
Wohnort: Genf, Schweiz

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon madtom » Do 12 Sep, 2013 14:02

enders game muessts unbedingt lesen. eins der besten SF bücher die ich gelesen habe.

Ich les jetzt dann mal enders shadow soll auch ganz gut sein
"Der Mensch an und für sich ist gut, aber die Leut’ sind ein Gesindel." (J.Nestroy)

Merrie aka Markus
Benutzeravatar
madtom
Gildenleitung (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 3865
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:51

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Frexx » Do 12 Sep, 2013 17:35

Also für Low-Fantasy ( sag ich jetzt mal so, da Magie zwar vorhanden, aber nie in den Vordergrund gedrängt wird, sondern immer wohl dosiert im Hintergrund agiert ) kann ich nur wärmstens die

Klingensaga von Joe Abercrombie empfehlen.

Dies alles ist sehr blutrünstig beschrieben, mir machte dies aber nix aus und das erste Buch ( 1-3 gehören zusammen, die Nachfolgenden kann man solo lesen, wobei einzelne Char in allen Büchern vorkommen) wollt ich gar nicht mehr aufhören zu lesen ( hatte es aber in knapp 1 Woche durch, trotz 900 Seiten ).
Frexxor im WoW-ARSENAL und Frexx

Damals: Heldenfrexx in Everquest , auch im Ruhestand wie Quilla, aber nicht ganz so betagt, den Q hat die :faroah: noch live gesehen

Noch mehr Hobbys: Bild
Benutzeravatar
Frexx
Vereinsmitglied
Field Marshal
 
Alter: 49
Beiträge: 2107
Registriert: Di 15 Jul, 2003 10:40
Wohnort: Altendiez

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Minyatur Laurelin » Do 12 Sep, 2013 18:31

Joe Abercrombie ist toll und der Inquisitor überhaupt der geilste :-)

Hast Red Country schon gelesen?
wish you were beer...
Mario aka [EQ] Minyatur Laurelin aka [WoW] Minyatur (ehm. Thorgrim) + Pets + Mounts + Tabards (+ Brett- & Kartenspiele)
"I'll be more enthusiastic about encouraging thinking outside the box when there's evidence of any thinking going on inside it." -- Terry Pratchett
Benutzeravatar
Minyatur Laurelin
Gildenleitung (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 41
Beiträge: 6950
Registriert: Fr 31 Jan, 2003 12:51
Wohnort: St. Pölten

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Thunderion » Fr 13 Sep, 2013 08:24

Also ich werde aufgrund dem massiven Feedback sicherlich Enders Game nun mal lesen. Sollten wir dementsprechend vielleicht auch gleich als Book#1 nehmen.
RL: 8) Robert 8)
Benutzeravatar
Thunderion
Vereinsmitglied
Grand Marshal
 
Alter: 44
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 14 Mär, 2003 10:22
Wohnort: Österreich - Wien

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Lord Freak » Fr 13 Sep, 2013 10:16

Enders Game 1-8 könnte ich als epub zur Verfügung stellen in Englisch. Auf Deutsch hab ich es leider nicht gefunden.
Euer
Christian/Freak/Deathoak
---------------------------------------------
BildBild
Lord Freak
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 35
Beiträge: 2877
Registriert: Di 28 Aug, 2001 13:43
Wohnort: Alzey

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Thunderion » Fr 13 Sep, 2013 13:58

Lord Freak hat geschrieben:Enders Game 1-8 könnte ich als epub zur Verfügung stellen in Englisch. Auf Deutsch hab ich es leider nicht gefunden.


epub heisst...?

Da mein letzter Kindle sukzessive abgebaut hatte, bekomme ich next week meinen Neuen. Und bevor ich mir das Enders Game kaufe, würd mich natürlich interessieren, wie Du epub-technisch dies mit uns socializen (oder distributen ;) ) möchtest? :twisted:
RL: 8) Robert 8)
Benutzeravatar
Thunderion
Vereinsmitglied
Grand Marshal
 
Alter: 44
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 14 Mär, 2003 10:22
Wohnort: Österreich - Wien

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Frexx » Fr 13 Sep, 2013 14:15

Ja Mario, war meine erste Kindle-Edition der Reihe, die 20 minütige Zugfahrt war da sehr kurzweilig :D. Die anderen 5 habe ich in Buchform gelesen, bei knapp 900 Seiten nicht so gut geeignet für die Arbeitstasche, also war es Heimlektüre.
Frexxor im WoW-ARSENAL und Frexx

Damals: Heldenfrexx in Everquest , auch im Ruhestand wie Quilla, aber nicht ganz so betagt, den Q hat die :faroah: noch live gesehen

Noch mehr Hobbys: Bild
Benutzeravatar
Frexx
Vereinsmitglied
Field Marshal
 
Alter: 49
Beiträge: 2107
Registriert: Di 15 Jul, 2003 10:40
Wohnort: Altendiez

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Lord Freak » Fr 13 Sep, 2013 15:23

Epub ist ein etwas älteres Reader Format das von vielen Geräten gelesen bzw für Kindle in mobi umgewandelt werden kann.

Socialwut? :twisted:
Euer
Christian/Freak/Deathoak
---------------------------------------------
BildBild
Lord Freak
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 35
Beiträge: 2877
Registriert: Di 28 Aug, 2001 13:43
Wohnort: Alzey

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Tapsa » Sa 14 Sep, 2013 20:09

Also Enders Game klingt für mich auch interessant, City of Bones würde ich auch lesen
Tapsa
Protector (WoW)
Knight
 
Alter: 40
Beiträge: 332
Registriert: Sa 21 Jun, 2008 00:02
Wohnort: Fürth

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Numenator » Fr 20 Sep, 2013 00:52

Wie es scheint is das Interesse an Enders Game am größten und somit werma das auch angehen.
Deutsch - Englisch oder mischen ?

Wer Ebooks zur Verfügung stellen kann/will - bitte mir PN schicken
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: Vorschläge zu PoMBook Nr 1

Beitragvon Bonifaz » Fr 20 Sep, 2013 08:31

Bin bei Ender's Game, 1/3 durch...
Bonifaz formerly Ripuli aka Wolf

Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.
Karl Kraus
Benutzeravatar
Bonifaz
Protector (WoW)
Marshal
 
Alter: 47
Beiträge: 1512
Registriert: So 24 Jul, 2005 23:56
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Pen & Paper & Books

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron