PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

PC, Mac, Mobile, PS3, Xbox 360, Wii & Co

PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Numenator » Mo 17 Aug, 2015 12:25

Die Idee:
Wie am RLT schon angesprochen, ist ein PoM Hots Tunier angedacht worden und wir sind auf der Suche nach Interessenten und Teilnehmer.
Nachdem es ein Online Tunier ist, kann jeder Teilnehmen der Lust hat sich melden, es ist keine Notwendigkeit vor Ort zu sein.
Die Organisation würde über den TS laufen.
Je nach interesse kann es unterschiedliche Tuniermodalitäten geben.
Wir brauchen zumindest 10 Spieler um gegeneinander anzutreten. wenn wir 15 Spieler werden gibt es die Idee die Blizzard Universen gegeneinander antreten zu lassen (WoW vs SC vs Diablo)


Was ist Hots?
Das Spiel ist vom Spielprinzip ein MOBA (wie Dota oder LoL) auch wenn es Blizzard einen Teambrawler nennt.
Der größte Unterschied sind vermutlich die integrierten Mapmechaniken die es in den klassischen MOBAs nicht gibt (weitere Unterschiede sind zBsp.: Gruppen XP, keine Items sondern Talents usw)
Wer MOBAs schon gespielt hat kann diese Beschreibung überspringen und beim nächsten Punkt weiterlesen.
Für alle die wissen wollen wovon wir hier eigentlich reden, die sollten hier weiterlesen

But First Things First:
Es ist ein 5vs5 Spielprinzip.
Die Maps sind (wenn auch grafisch nicht gleich zu erkennen, dafür wirkt es aber organischer) absolut spiegelgleich.
Als Erklärbeispiel nehme ich die Map Dragon Shire: http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/dragon-shire/@-9.2756,0.0000,2z,main

In eurer Basis gibt es den Spawnpoint, dort starten alle Spieler eines Teams gemeinsam bzw Respawnen dort wenn sie sterben

Bild

Gegnerische Spieler können nicht in das Areal des Spawnpunkts eindringen, in der Grafik seht ihr das blaue leuchtende Schild, dass das verhindert.
wenn ihr am Spawnpunkt steht könnt ihr instant "Mounten" (zu den Reittieren später etwas mehr) und habt eine enorme HP und Mana Regeneration. Es ist schlau als verletzter Spieler, entweder zu Fuss/Mount oder mit dem Hearthstone (Teleport zum Spawnpunkt) zum Spawnpunkt zurückzukehren um sich zu Heilen und Mana zu tanken bevor man sich erneut ins Kampfgetümel begibt

Gleich davor seht ihr den Core (das Herzstück eurer Basis)

Bild

Wenn dieser zerstört wurde, dann ist das Spiel für euch aus.
Ziel ist es den gegnerischen Core zu zerstören und den eigenen zu beschützen
Der Core verfügt über ein Schild das langsam abnimmt wenn er Schaden erfährt, wenn das Schild erstmal weg ist dann nimmt der Core Schaden, was man an einer Prozentanzeige sehen kann.
Wenn der Core eine Zeitlang keinen Schaden nimmt, baut sich das Schild langsam wieder auf, der Core heilt sich nicht von selbst, kann aber durch spezielle "Talente" Repariert werden (dauert aber sehr lang und das Talent wird kaum genommen)
Der Core kann sich auch selbst verteidigen (sobald ein gegnerischer Hero oder einer seiner Minions in die Reichweite kommt (proximity aggro)), je nach Map hat er unterschiedliche Animationen und Aussehen, aber im Endeffekt macht er immer die selbe Anzahl Schaden Single Target Damage, unabhängig welche Map ihr spielt.

Dragon Shire ist eine 3-Lane Map (die Meisten sind 3 Lane, gibt aber auch 2x 2-Lane Maps), dh es gibt 3 Wege die euch von eurer Basis in die gegnerische führt.
Man spricht dann von der "up", "mid" oder "bot".
In jeder Lane stehen "Verteidigungsanlagen", dies eVerteidigungsanlagen werden "Forts" genannt und sind immer gleich aufgebaut.
Sie bestehen immer aus einem "Keep" inkl 1 Tower, 1 "Healing Fountain" einem "Gate" das von 2 weiteren "Towers" eingefasst ist und 2 Mauern.
Bisher ist jedem Core, auf jeder Map, in jeder Lane, 2 dieser Forts vorangestellt um den Core zu beschützen (siehe Map http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/dragon-shire/@0.4394,-63.3691,3z,main)

Towers und Keeps besitzen kein Schild aber können sich wie der Core selbst verteidigen (Proximity Aggro) haben jedoch nicht unendlich viel Munition sondern verfügen nur über eine gewissen Anzahl an "Ammo" die langsam regeneriert. Ist die Ammo aufgebraucht können sich die Tower nicht mehr selbst verteidigen, bis sie wieder Ammo regeneriert haben.

Keeps sind die Strukturen in der Mitte jedes Fortss (siehe Map). Keeps spawnen "Minion Waves", das sind NPCs die in ihrer Spawnlane einfach Richtung gegenerische Basis laufen und dort die Strukturen und gegnerischen Minions attackieren und auch Heroes wenn er im Weg steht. Wenn in einer Lane beide Keeps down sind, spawned der Core automatisch auf dieser Lane stärkere Einheiten (Katapulte in den meisten Fällen)

Bild

Das Töten der gegnerischen Minions gibt Experience, daher ist das sogenannte "Lanen" essentiell.
Lanen bedeutet man steht in einer der Lanes und tötet fremde Minions, um das zu optimieren sollten man in jeder Lane jemanden stehen haben der das auch tut um maximal XP zu bekommen um schneller zu leveln als eure Gegner (schneller Leveln bedeutet schneller, bessere Talente freizuschalten als der Gegner -> Vorteil, ebenso steigt mit dem Level der Dmg, HP und MP, dazu aber später mehr.

Jeder der zählen kann weiß nun das man 5 Helden im Team hat also kann es ja nicht so schwer sein die 3 Lanes zu farmen, das denken sich die Gegner auch und versuchen die "laner" aus den Lanes zu vertreiben indem sie sie töten oder massiv unter Druck setzen, sodass sie nicht weiter mit ihren Minions "Pushen" können.

Jede Lane die nicht besetzt ist, ist ein Verlust an XP für die gesamte Gruppe, denn die XP wird im Gegensatz zu anderen MOBAs nicht auf Helden sondern auf die Gruppe gerechnet.
Was gibt alles XP und warum ist das so wichtig?
Alles was ihr tötet oder zerstört gibt XP: Minions, Strukturen, Mercenary Camps, Objectives, Heroes
XP ist deshalb so wichtig weil eure Gruppe damit Levelt, alle Gruppenmember haben den selben Level, sowie die Gegner auch einen gemeinsamen XP Balken haben.
Mit dem Levelaufstieg erhalten eure Heroes zusätzliche Talente, mehr Damage, mehr Hitpoints und mehr Mana (zu den Abilities und Talenten später noch mehr)

ZBsp. eine Gruppe Level 18 ist sehr viel stärker als eine Level 15 Gruppe und im Teamfight (5vs5) wird es schwierig als die niedrigere Gruppe die andere zu vernichten. daher sollte man immer ausgewogen XP sammlen und darauf achten nicht zuviel ins Hintertreffen zu gelangen. Aber keine Sorge, auch wenn die Gegner shcon einiges an XP gut gemacht hat, man kann das taktisch und intelligent kontern wenn die Gruppe zusammenspielt und das Defizit ausmerzen.

Zurück zur Mapmechanik:
Auf jeder Lane haben wir unsere und gegnerische Minions die sich exakt in der Mitte treffen (sowern noch alles ausgeglichen ist) und sich gegenseitig auslöschen.
Nun hilft der Hero mit um seinen Minions eien vorteil zu verschaffen und sie richtugn gegnerisches Fort zu bringen damit die Minions diese angreifen können, solange Minions an einem Turm stehen, schießt dieser auch ausschließlich auf die Minions (Proximity Aggro) und verschont den Hero. sobald der letzte Minion an einem einem gegnerischen Verteidigungswälle stirbt wechselt der Turm automatisch auf den Helden und das ist die Zeit abzuhaun sofern man nicht zuviel Schaden einstecken kann.

Das passiert (im optimal Fall) in allen Lanes gleichzeitig, man kann sich natürlich denken, dass sich das der Gegner nicht gefallen lässt und mit seinen Helden dagegen hält udm selbst den Vorteil in der Lane zu erlangen.
Um sich Unterstützung zu holen kann man auch sogenannte "Merc Camps" "öffen" indem man die Mercs angreift bis sie sich ergeben und an deren Camp "Captured". Sofort nehmen sie die Farbe des teams an und laufen in ihre Lane und unterstützen die Minions und Heroes in ihren Laneaktivität.
Es gibt 2 Typen von Merc Camps, Bruiser Camps und Siege Camps
Mercs sind deutlich stärker und besser als die Minion Waves und müssen deshalb oft auch aktiv gedefft werden weil Siege Mercs eine höhere Reichweite als die Tower haben und diese Problem Damagen können, während die Bruiser Camps die Minion Waves sehr schnell plätten.
Damit wäre das Prinzip MOBA und Map erklärt

Soweit so gut!
Nun kommt aber in Hots eine Mechanik dazu die es in anderen MOBAs so nicht gibt

Es gibt auf manchen Maps auch noch Bosse die man triggern kann, die besitzen nicht nur viel HP und DMG, die haben auch noch Zusatzfertigkeiten wie AE Damage oder Knockback Abilities usw.
Aber der wirklich große Unterschied zu den anderen MOBAs sind die MAP Objectives. Wie schon oben genannt beziehen wir uns zuerst auf die Map Dragon Shrine:
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/dragon-shire/@2.2846,-0.1758,2z,main

Wie ihr auf der Map erkennen könnt, gibt es im Süden den MoonShrine und im Norden den SunShrine, Wenn man sich in den Capturebereich der Shrines stellt wandert eine Progressbar bis der Shrine die Farbe des CaptureTeams annimmt (wie bei den Merc Camps). Sobald beide Shrines die eigene Teamfarbe haben (also beide Shrines vom eigene Team "gehalten" werden) wird der Dragonshrine in der Mitte aktiv und ein Teammember kann dort Klicken und nach einer kurzen Progressbar wird der Drache aktiv und der Spieler schlüpft in die Steinstatue und übernimmt die Kontrolle über den Drachen und erhält automatisch komplett neue Abilities (Knockback, AEDmg und erhöhten Schaden auf Strukturen). Dann stürmt das Team mit dem Drachen auf die gegnerischen Strukturen um soviel Schaden wie möglich anzurichten. Wärend das gegnerische Team versucht den Schaden so gering wie möglich zu halten und die Position verteidigt.

Wenn der Drache seinen Lebensbaljken aufgebraucht hat zerbröselt die Drachenstatue und man steht mitten im Geschehen mit dem HP Stand von vorhin wie man in den Drachen geschlüpft ist. Meist ist dann Rückzug angesagt und neu Sammlen, je nach Situation beginnt man dann die Merc Camps zu öffnen, zurück in die Lanes XP machen oder startet einen Push, bzw je nach situation gibt es noch viele andere dinge die man machen könnte, sollte, müsste :)

Jede Map hat eigene Objective Mechanics, die ich nur kurz aufzähle:

Dragon Shire : 3 lanes - 2 Shrines und einen Dragon Spawn (siehe oben)
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/dragon-shire/

Blackhearts Bay: 3 Lanes - Münzen Sammeln und den Piraten bestechen das er mit seien Schiffskanonen auf die Strukturen der Gegner feuert. Die gesammelten münzen kann man aber verlieren wenn man stirbt und der Gegner kann diese Sammeln, dh Heroes mit hohem Coincount sind Focustarget. und es gibt einen Boss (eine meiner Lieblingsmaps)
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/blackhearts-bay/

Garden of Terror: 3 Lanes - Es gibt Tag und Nachtphasen, in der Nachtphase spawnen Horror Sprouts und 2 Bosse, wenn man die Killt bekommt man deren Seedlings, mit 100 Seedlings kann man seinen eigenen Garden Terror Spawnen der wieder ganz eigene Fähigkeiten besitzt (Charge, AE DMG, Polymorph)
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/garden-of-terror/

Sky Temple: 3 Lanes - 3 Tempel werden in unterschiedlichen Konstellationen aktiv. Wenn das eigene Team den Tempel "hält" feuert der Tempel auf gegnerische Strukturen, die Tempelwärter haben aber was dagegen und NPCs attackieren die Leut die den Tempel halten. Das Team muss gut koordiniert und schnell verschoben werden bei Bedarf, Es gibt einen Boss
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/sky-temple/

Tomb of the Spider Queen: 3 Lanes - Das Töten von Heroes und Minions hinterlässt Gems, diese Gems können abgegeben werden (2 Punkte auf der Map) und wenn man die Anzahl erreicht hat spawnen die Webweavers, in jeder Lane einer und die Pushen Richtung Core - es gibt einen Boss
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/tomb-of-the-spider-queen/

Battlefield of Eternity: 2 Lanes - in der Mitte findet der Immortal Combat statt, Dort kann man seinen eigenen Immortal beschützen und den gegnerischen Töten. Je nachdem wer das besser macht, bekommt als Dank den Immortal random in eine der Lanes und er Pushed Richtung Core. Es gibt eigene Merc Camps
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/battlefield-of-eternity/

Haunted Mines: 2 Lanes - Es gibt 2 Phasen die normale und die Minen Phase, in der Minen Phase wechselt man in den Untergrund und tötet dort die untoten Miner und samemlt deren Köpfe, dort gitb es auch einen Boss der deutlich mehr Köpfe dropt. Pro Phase kann man 100 Köpfe sammlen insgesamt, wenn das eine Team 60 hat kann das andere nur mehr 40 efrreichen und dann spawned der Golem in de riegenen Base und pushed richtung fremden Core bei beiden Fraktionen gleichzeitig, wobei der 60er Golem stärker ist als der 40er. Ein 100er Golem wäre optimal dann ist der gegnerischer Golem ein Weichei.
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/haunted-mines/

Cursed Hollow: 3 Lanes - in unregelmässigen Abständen spawned ein Tribute auf der Map random verteilt, es gilt dorthin zu gelangen und dieses anzuklicken und zwar bevor das die Gegner machen, wer 3 Tribute hat, erlangt die Gunst des Raben und verflucht das gegnerische Team. Damit verstummen alle Türme (Core feuert weiterhin) und alle Minions haben die HP auf 1 reduziert. das wäre die klassische Phase um einen guten Push zu machen. zusätzlich gibt es 2 Bosse
http://us.battle.net/heroes/en/battlegrounds/cursed-hollow/

Soviel zu den Maps und deren Mechanics, weiter zu den Helden

Es gibt bisher 3 Universen (+ Lost Vikings) die vertreten sind in Hots und man darf damit rechnen, dass Overwatch auch seinen Platz darin finden wird nach einiger Zeit.

- Warcraft
- Diablo
- Starcraft

Sind die 3 großen Universen die sich im Hots Nexus treffen.
Je mehr man Bezug zu den Blizzard Universen hat, bzw zu einem speziellen oder gar zu einem einzelnen Protagonisten/Antagonisten, desto mehr identifiziert man sich mit einem Helden und dessen Fähigkeiten.

Man kennt die Helden wie Raynor, Kerrigan, Arthas, Jaina, 'Diablo und Sonja.
Man kennt deren Klasse, Rasse und Abilities und findet diese in adaptierter Form in Hots wieder.

Es gibt 4 Klassen in Hots:

- Warrior (nomen est omen - Tank)
- Support (Healer)
- Assassin (Damage - Ranged und Melee)
- Specialist (ganz besondere Fähigkeiten und eigene Hero Mechaniken)

So Schwarz/Weiß lässt sich das aber nicht sehen, da es je nach Talentvergaben zu Verschiebungen der Fähigkeiten kommen kann.
Hat man einen 2ten Heiler in der Gruppe kann man den eigenen Heielr etwas DMg lastiger Speccen mit den Talents.
Die Primary Abilities bleiben immer die selben, sie werden durch die Talente nur verbessert oder angepasst

Prinzipiell hat jeder Held (es gibt Ausnahmen):
- 3 Abilities (Q, W, E)
- 1 Hero Trait
- 1 Heroic Ability (R)

Es gibt Helden die haben auch ein D, Zagara legt damit ihren Zergschleim, Johanna hat dort ihr Shield, Kalthas hat dort seinen Buff usw usw

Die Primary Abilities werden durch das Leveln stärker
Zusätzlich bekommt man bei gewissen Levelstufen (1.4.7.10.13.16.20) Talents zur Verfügung die einem die Primary Abilities verbessern
Mit Level 10 erhält man die Heroic Ability (man muss sich für eine aus 2 Möglichkeiten entscheiden) auch Ultimate genannt (aus dem Dota Wortschatz übernommen)
Auf Level 20 lässt sich die Heroic Ability dann verstärken oder man wählt ein andere Talent aus

Der Hero Trait ist wie die Abilities sehr Held spezifisch:
Valla (Demonhunter) als bsp:
Basic Attacks grant a stack of hatred, up to 10, each Hatred stack increases Basic Attack damage by 2% and Movement Speed by 1%
Wer den Demonhunter kennt weiß das Hatred eines der Ressourcen ist mit der sie zu tun hat in Diablo

Primary Abilities von Valla:
Q ist Hungering Arrow
W ist Multishot
E ist Vault

Es ist faszinierend wenn man feststellt, wie sehr sich das Valla Gameplay in Hots mit dem in Diablo deckt, obwohl es 2 völlig unterschiedliche Spiele sind
Auf die Helden geh ich nicht genauer ein, genau so wenig auf die Specs, dazu könnten wir Doktorarbeiten verfassen und ich wollte euch nur die Grundlagen näher bringen

Soviel zum Gameplay von Hots und warum es anders ist als ein klassisches MOBA
Die Map Mechanics zwingen einem zur Konfrontation und das Gameplay ist meiner Meinung nach viel dynamischer, für einen PoM vielleicht auch zu dynamisch :)
Movement, Positioning, Timing, Skill und Mapcontrol sind wichtig für den Erfolg.
Das schöne daran ist, es ist ganz einfach zu erlernen, aber die taktische Tiefe ist trotzdem enorm.

Es spielt sich wie ein MiniRaid: Tank Heal DD und 2 weitere
Oder man hat spezielle Kombos wo die Abilities und Buffs auf einander abgestimmt sind (auch mit den Talenten!)

Trainigcamps und Testspiele sind jederzeit gerne vereinbar, wer Testspielen möchte ist auch eingeladen mich zu besuchen, da könnt ihr alle Helden ausgiebig probieren und seid nicht auf die Rotation angewiesen


Das Spiel selbst

Heroes of the Storm ist ein F2P Titel und kostenlos (http://us.battle.net/heroes/en/) und über den Battle.net Client installierbar
Es gibt eine Herorotation, dh jede Woche sind 7 andere Helden kostenlos spielbar (der erspielte Fortschritt beliebt erhalten bei der Herorotation)

InGame könnt ihr durch den Heroprogress Gold erwerben (Level5, Level9, Level 15, Level 20)
Ebenso durch den AccountProgress erhaltet ihr Gold (Level 2.4.8.10..20.25.30.35.40)
Weiters gibt es ein Questsystem das euch mit Gold belohnt (Gewinne 3 Spiele, Spiele einen Warcraft Helden, Spiele eine Tankklasse, usw usw)
Mit dem erworbenen Gold könnt ihr euch dann eure Lieblingshelden InGame kaufen und somit jederzeit spielen und nicht auf die Rotation angewiesen sein.

Das klingt nun alles nach viel Arbeit und man kennt ja den Grindfactor bei Blizzard, aber ich kann euch versichern, das geht alles relativ schnell und einfach eine Handvoll Helden nur mit Gold zu erwerben, alternativ könnt ihr eure Kreditkarte zücken und InGame die Helden direkt erwerben. (die Preise sind leider eine Frechheit und ohne Aktion kostet ein neuer Held 9,90 Euro)

Es gibt auch Bundles für echtes Geld wo man reduziert ein Set an Helden erwerben kann (Starter Bundle, Warcraft Bundle, Diablo Bundle usw)
Da das Spiel generell kostenlos zu bekommen ist, hab ich mir damals das NexusBundle mit 9 Helden (oder waren es 7?) für 30 Euro besorgt.

Für alle die kein Geld investieren wollen, können sich alleine in der Trainingsphase genug Gold erwirtschaften, um euren Lieblingshelden zu erwerben.
3-5 Helden lassen sich mit sehr wenig Aufwand freispielen.

Somit ist die Aussage "ich kann mir das nicht leisten" oder "ich habe das Spiel nicht" nicht anzuwenden :)

Nachwort

Wer Fragen oder Anregungen hat kann sich gerne bei mir melden
Weiters stehen wir auch zur Verfügung was Heldenberatung betrifft wenns um Kaufentscheidungen geht oder Gruppenzusammenstellung.
Wir sind selbst keine Pros, wir haben nur Spaß an dem Spiel und ein bisschen Erfahrung mit Teamkombos
Ich werde dann auch eine Hots Whatsappgruppe gründen um schnelle Absprachen zu ermöglichen.
Wer Interesse hat soll sich bitte melden, damit wir wissen ob wir 10 oder 15 werden, weil wir dann andere Tuniermodi brauchen

Wäre schön wenn wir das zustande bringen würden, also lasst euch ned abschrecken, bisher war noch jedes Tunier vor allem eine riesen Hetz!
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Cyan » Mo 17 Aug, 2015 13:46

Bin gern dabei.
Cyan
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 34
Beiträge: 3197
Registriert: So 07 Okt, 2007 20:50

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Numenator » Mo 17 Aug, 2015 14:21

11 Zusagen haben wir schon, einige sind noch offen
Bei der Terminfindung werden nochmal welche rauströpfeln, los meldets euch, dass ma 15 Leut finden die zu einem Termin auch zeit haben :)
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Bari » Mo 17 Aug, 2015 15:02

Bin evtl. auch interessiert. Aber ich muss mir HotS mal ansehen obs mir Spass macht. (Und ganz unvorbereitet will ich halt auch nicht zocken) :)
Sinni the Mage formerly known as Siinii aka Siini aka Sini aka Bari aka Martin

Bild
Benutzeravatar
Bari
Site Admin
Grand Marshal
 
Alter: 37
Beiträge: 3790
Registriert: So 09 Sep, 2001 14:13
Wohnort: Genf, Schweiz

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Stoschek » Mo 17 Aug, 2015 18:44

auch dabei wenns terminlich passt
Realität ist was für Leute, die mit dem Internet nicht zurechtkommen.
Benutzeravatar
Stoschek
Inaktiv
Lieutenant Commander
 
Alter: 38
Beiträge: 818
Registriert: Mi 26 Sep, 2001 13:22
Wohnort: Innerschwyz

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Lord Freak » Mo 17 Aug, 2015 19:54

Wenn das Event eher im Winter (ab Ende Oktober) stattfindet und es zeitlich passt (hab da einige Konzerte die ich besuchen werde an den Wochenenden) bin ich dabei.
Euer
Christian/Freak/Deathoak
---------------------------------------------
BildBild
Lord Freak
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 36
Beiträge: 2877
Registriert: Di 28 Aug, 2001 13:43
Wohnort: Alzey

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Mephic » Di 18 Aug, 2015 15:08

Wäre auch dabei, sofern sich ein Termin nach dem 31.8 finden lässt.
Benutzeravatar
Mephic
Protector (WoW)
Private
 
Alter: 31
Beiträge: 34
Registriert: Fr 28 Mär, 2008 16:26

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Numenator » Fr 21 Aug, 2015 07:50

Danke für euer Interesse!

Nun finden wir einen Temrin im Oktober wo wir alle können :)

http://doodle.com/qqmzkxmkacp8kndi

Sobald der Termin steht, losen wir die Teams und die Universen, damit im September die Teams Zeit haben ihre Combos zu testen und üben
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Brina » Fr 21 Aug, 2015 16:58

Am 3.10. Können wir sicher beide. Alle anderen Samstage vermutlich auch, aber halt nicht mit absoluter Sicherheit (Familie und so)
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
Brina
Gildenleitung (WoW)
Commander
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mi 17 Jun, 2009 18:36
Wohnort: Hamburg

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Numenator » Mo 24 Aug, 2015 14:36

Soviel Interessierte und sowenig Temrinanmeldungen, seids bitte so nett und tragt euch ein damit wir planen können

http://doodle.com/qqmzkxmkacp8kndi
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Bari » Mi 26 Aug, 2015 09:53

Sorry, habe bis jetzt nicht abgestimmt. Bin noch ein wenig hin-und-her gerissen. Ich komme vermutlich nicht wirklich dazu HotS oefter als ein paar mal anzuspielen was fuer mein Team halt nicht sonderlich foerderlich ist. Will jetzt halt nicht unbedingt derjenige sein der mein Team runterzieht. Aber wenn sowieso 1 noob in jedem team ist, wuerde sie das halbwegs ausgleichen.
Sinni the Mage formerly known as Siinii aka Siini aka Sini aka Bari aka Martin

Bild
Benutzeravatar
Bari
Site Admin
Grand Marshal
 
Alter: 37
Beiträge: 3790
Registriert: So 09 Sep, 2001 14:13
Wohnort: Genf, Schweiz

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Thunderion » Mi 26 Aug, 2015 10:50

Mir geht es genau wie Dir Martin :)
Ich komm auch nicht dazu bzw. zock ich lieber andere Dinge (Ark, Hearthstone, CoC). Komm schon seit einigen Tagen nicht mal dazu, in Ark einzusteigen, geschweige denn in HotS.

Also ich bin gern in einer anderen Gruppe der Quoten-Wappla :-) ... also mach mit!!! ;)
RL: 8) Robert 8)
Benutzeravatar
Thunderion
Vereinsmitglied
Grand Marshal
 
Alter: 44
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 14 Mär, 2003 10:22
Wohnort: Österreich - Wien

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Minyatur Laurelin » Mi 26 Aug, 2015 11:40

im Zweifel hockerlst dich einfach in einen kleinen Bach Martin und wartest bist was böses vorbei kommt.
Was beim Ringevent funktioniert, muss in HoTS doch auch klappen :-D
wish you were beer...
Mario aka [EQ] Minyatur Laurelin aka [WoW] Minyatur (ehm. Thorgrim) + Pets + Mounts + Tabards (+ Brett- & Kartenspiele)
"I'll be more enthusiastic about encouraging thinking outside the box when there's evidence of any thinking going on inside it." -- Terry Pratchett
Benutzeravatar
Minyatur Laurelin
Gildenleitung (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 42
Beiträge: 6950
Registriert: Fr 31 Jan, 2003 12:51
Wohnort: St. Pölten

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Bari » Mi 26 Aug, 2015 13:20

Na na na, das Bach-Hockerln war Teil einer hoechst geheimen Navy-Seal Taktik. Das ist mit meinem Nichts-Koennen in HotS gar nicht zu vergleichen :)
Sinni the Mage formerly known as Siinii aka Siini aka Sini aka Bari aka Martin

Bild
Benutzeravatar
Bari
Site Admin
Grand Marshal
 
Alter: 37
Beiträge: 3790
Registriert: So 09 Sep, 2001 14:13
Wohnort: Genf, Schweiz

Re: PoM - Heroes of the Storm - Fun Tunier

Beitragvon Numenator » Do 27 Aug, 2015 07:51

Zuerst brauchen wir Teilnehmer
Dann brauchen wir einen Termin
Dann sehen wir wer überbleibt
Dann machen wir Teams
Dann wird geübt
Dann gibts auf Maul

Also keine Ausrede, anmelden, rumwappeln und gut is :)

PS zur Erinnerung es is ein FUN Tunier !!! Also keine Sorge wegen Skill...
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 45
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Nächste

Zurück zu Gametalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron