Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Forum für technische Fragen und Diskussionen die in kein Spielwelten-Forum passen

Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Frexx » Fr 22 Mär, 2013 13:06

Ich weiss, das Thema betrifft immo nur die Deutschen, aber es könnte ja Schule machen.

Was mich dabei ärgert sind die Aussagen:
Kosten in Höhe von Milliarden, die für den Ausbau des exponenziell wachsenden Bedarfs an Datenvolumen entstehen.
dadurch, ach wie rücksichtsvoll:
nur die Kunden mehr zahlen müssten, die tatsächlich mehr Volumen beanspruchen
.

Durch Fernsehen und später Cloud-Gaming wird der Bedarf immer mehr und mehr und wir verlangsamen dann mal alles, damit wir wahnsinnige Profite raus ziehen können.

Ich hasse alle Aktiengesellschaften, mehr Profit, mehr Profit, wir finden scho depperde Menschen, denen wir die Kohle aus der Tasche ziehen.

Der ganze Artikel hier: http://www.pcgames.de/Deutsche-Telekom-Firma-17562/News/Telekom-bestaetigt-Ueberlegungen-zur-DLS-Drosselung-auf-384-KBit-s-1061837/
Frexxor im WoW-ARSENAL und Frexx

Damals: Heldenfrexx in Everquest , auch im Ruhestand wie Quilla, aber nicht ganz so betagt, den Q hat die :faroah: noch live gesehen

Noch mehr Hobbys: Bild
Benutzeravatar
Frexx
Vereinsmitglied
Field Marshal
 
Alter: 51
Beiträge: 2107
Registriert: Di 15 Jul, 2003 10:40
Wohnort: Altendiez

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Numenator » Fr 22 Mär, 2013 13:53

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/tele ... 90369.html

Streamingdienste können ausgenommen werden und du musst erstmal über die 70GB Pro Monat kommen bzw 200GB 300GB 400GB dass du gedrosselt wirst, das bringst eh ned zam wenn Streaming ausgenommen ist, das sind reine Powerdownloader und die sollen eh ned soviel Saugen auf Kosten Anderer

Alles ned so heiß wies gekocht wird

Gruß
Tidoc
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 47
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Numenator » Fr 24 Mai, 2013 13:46

_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 47
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Paragalla » Fr 07 Jun, 2013 07:51

Streaming ausgenommen


Die Telekom will NUR ihre EIGENEN Dienste der Entertainment Pakete ausnehmen. Fremdanbieter gehen auf das Datenvolumen.

Oder habe ich da was falsch verstanden ?
Grüße an jeden Leser sendet

Paragalla

Bild

Du brauchst Hilfe ? KlickMich
Benutzeravatar
Paragalla
Protector (WoW)
Marshal
 
Beiträge: 1704
Registriert: Sa 08 Sep, 2001 11:41
Wohnort: wer es wissen will , darf fragen

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Numenator » Fr 07 Jun, 2013 10:02

sie sprechen allgemein von Streamingdiensten, welche und in welchem Umfang gilt es erst zu definieren
_________________________________________________________________________________________

Iam Lack, Toast & Tolerant

Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich....ok bin dabei!
Benutzeravatar
Numenator
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 47
Beiträge: 6840
Registriert: So 19 Aug, 2001 19:55

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Naglafarn » Fr 07 Jun, 2013 11:50

Da wurde der Telekom bereits gedroht... eine Bevorteilung der eigenen Streamingdienste im Vergleich zu z.B. Lovefilm würde man von Seiten der anderen Anbieter anfechten. In Deutschland besitzt die Telekom immer noch ein "quasi" Monopol und unsere Regulierungsbehörde würde da auch noch mitsprechen. Ich glaube hier schadet man sich nur, bzw. versucht durch PR die Poweruser bereits vorab zu anderen Anbietern zu verdrängen. :-)
RL: Andreas + Warhammer: Nagul
EQ: Nagul (retired) + EQ2: Naglafarn (retired) + WoW: Naglafarn (retired)
Benutzeravatar
Naglafarn
Protector (WoW)
Marshal
 
Alter: 46
Beiträge: 1787
Registriert: Mi 15 Aug, 2001 14:17
Wohnort: Weilheim / Teck

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Remiel » Mi 21 Aug, 2013 20:29

9/10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin nicht verrückt, eine summt die Melodie von Tetris!

4-Räder transportieren deinen Körper 2-Räder deine Seele
Benutzeravatar
Remiel
Inaktiv
Knight-Lieutenant
 
Alter: 37
Beiträge: 498
Registriert: Sa 03 Nov, 2007 15:04
Wohnort: Wien

Re: Telekom bestätigt Überlegungen zur DSL-Drosselung auf 384 KB

Beitragvon Lord Freak » Mi 21 Aug, 2013 21:16

haben eh schonwieder (zumindest etwas) zurück gerudert
Euer
Christian/Freak/Deathoak
---------------------------------------------
BildBild
Lord Freak
Protector (WoW)
Grand Marshal
 
Alter: 37
Beiträge: 2877
Registriert: Di 28 Aug, 2001 13:43
Wohnort: Alzey


Zurück zu Wunder der Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron